Notion

Preis: Kostenlos

Kategorie:

Man nehme die besten Eigenschaften von Wikipedia, Powerpoint, Google Sheets, Google Docs, Evernote und mische diese einmal durch. Heraus kommt Notion.

Das wirklich schöne an Notion ist, dass es mit dir und deinen Anforderungen wächst. So war es jedenfalls bei mir. Du kannst bei Notion einfach ein paar Notizen als Text verfassen oder baust dir daraus dein Second Brain.

Ich selbst nutze Notion für meine gesamte Content Planung für LinkedIn und dieser Seite. Außerdem plane ich meine Ziele, erfasse und dokumentiere Projekte und organisiere meine Lesezeichen. Aber selbst hier ist noch viel Luft nach oben.

Notion 1

Templates und weitere Inhalte

Zwar hat Notion selbst schon einige Templates um den Einstieg so einfach wie möglich zu halten, dennoch möchte ich hier noch ein paar weitere Ressourcen verlinken die mit (meist kostenlosen) Templates tolle Inspirationen und Anwendungsbeispiele liefern.

 

Notion Screenshots

Alternativen zu Notion

Wenn du auf der Suche nach Alternativen zu Notion bist, schau dir doch mal diese Vorschläge an
Asana Screenshot
Projektmanagement

Asana

Einsteiger freundliches Projektmanagement-Tool mit Kanban und Listen Ansicht. Wenn du

Productboard

Productboard bietet eine umfassende Produktmanagement-Plattform, die einen kundenzentrierten Ansatz und

Design

FlowMapp

FlowMapp ist ein Tool zur Erstellung von visuellen Sitemaps. Dabei

Jens Polomski Portrait

Über den Autor

Hey, ich bin Jens Polomski, Blogger, LinkedIn Content Creator und Marketing-Tools Enthusiast.

Hier dreht sich alles um den Einsatz der richtigen Tools sowie aktuelle Themen rund um das Thema Online-Marketing.


Kostenloser Newsletter 📩
1x die Woche neue Tools & relevante Marketing News (kostenlos)

Mehr davon?

Men Newsletter fasst die besten Tools und News jede Woche für dich zusammen!

Deine E-Mail wird nur für Neuigkeiten auf Jens.Marketing verwendet.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner